Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Wir möchten unser dynamisches Wachstum fortsetzen und suchen zum möglichst zeitnahen Eintritt für die Abteilung Qualität einen

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Qualifizierungs- und (Computer-) Validierungskonzepte
  • Überwachung und Unterstützung von Qualifizierungsaktivitäten von Ausrüstungsgegenständen und Räumlichkeiten der Fachabteilungen (Qualitätskontrolle, Produktion, Technik)
  • Überprüfen und Genehmigen von Qualifizierungs- und Validierungsunterlagen
  • Ansprechpartner (w/m/d) bei externen und internen Audits oder anderen fachlichen Prüfungen
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern und Abteilungen
  • Überwachung von Aktivitäten der produktionsnahen Qualitätssicherung: Änderungs- und Abweichungsmanagement, Reviews, Batch Records, CAPA, Erstellung SOPs, Dokumenten Review
  • Auditierung und Qualifizieren von Lieferanten und deren Produkten und Prozessen
Ihre Qualifikation
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Techniker in den Fachrichtungen Pharmatechnik, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau oder vergleichbares Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich GMP, Qualifizierung und Validierung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Stärken:
  • Entscheidungsfreude, Umsetzungsstärke sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fachliche Kompetenz
  • Flexibilität, große Leistungs- und Lernbereitschaft, Selbständigkeit, Selbstmotivation und Selbstorganisation
  • Gewissenhaftigkeit, Problemlösungsfähigkeit, zielorientiertes Handeln
Unser Angebot:
  • fachlich interessantes, abwechslungsreiches und umfassendes Tätigkeitsgebiet
  • kurze Entscheidungswege
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Eine Chance auf selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • 30 Tage Urlaub bei einer 38,5 h Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt via Bewerbungsformular (siehe Sidebar) oder per Mail an: personal@laborchemie.de


Leiter Entwicklung (m/w/d) für chemische und pharmazeutische Erzeugnisse

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir einen: Leiter Entwicklung (m/w/d) für chemische und pharmazeutische Erzeugnisse

Ihre Aufgaben:
  • Leitung der Abteilung F&E mit insgesamt derzeit 7 Mitarbeitern
  • Verantwortung für das F&E-Management, Weiterentwicklung der internen Organisation und Dokumentation in enger Zusammenarbeit mit Produktion und Qualitätseinheit
  • Projektmanagement: Steuerung und Koordination von Entwicklungsprojekten inkl. Projektberichterstattung für das Projektteam und die Unternehmensleitung
  • Überführung chemischer bzw. pharmazeutischer Herstellverfahren vom Labormaßstab in den Produktionsmaßstab inkl. der Konzipierung stufenweiser Scale-Up-Prozesse.
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung laufender Produktionsprozesse
  • Kollegiale und enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Produktion und der Qualitätseinheit
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung
Ihre Qualifikation:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie mit Diplom oder Master, auch gern mit einer Promotion
  • zwingend mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen Industrie, vorzugsweise als Gruppenleiter oder in vergleichbarer Position
  • breite Erfahrungen in der chemischen Verfahrens- und Prozessentwicklung
  • Ausgewiesene Führungserfahrung und -kompetenz
  • Kommunikationsstärke, Kooperations- und Konfliktlösungsfähigkeit in verantwortungsbewusster und strukturierter Arbeitsweise (ggfs. doppelt, siehe unten)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre persönlichen Stärken:
  • Zuverlässige, proaktive und initiative, kooperative und kommunikative Persönlichkeit mit souveränem Auftreten und entsprechendem Persönlichkeitsformat,
  • Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Führungsstärke, teamorientierte Persönlichkeit
  • Ausgeprägter analytischer Verstand, gutes Urteilsvermögen sowie komplexes und strukturiertes Denken und Handeln
  • Entscheidungsfreude, Umsetzungsstärke sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fachliche Kompetenz
  • Flexibilität, große Leistungs- und Lernbereitschaft, Selbständigkeit, Selbstmotivation und Selbstorganisation
Unser Angebot:
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ein fachlich interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • Eine Chance auf selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • 30 Tage Urlaub bei einer 39h Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt via Bewerbungsformular (siehe Sidebar) oder per Mail an: personal@laborchemie.de