Thüringens Wirtschaftsminister Tiefensee besucht Laborchemie

Laborchemie Apolda  produziert 70 % des Weltmarktbedarfs für die unbehandelt zum Tode führende Erbkrankheit Morbus Wilson.
Mittelfristig bricht der Lieferant eines Rohstoffes für dieses Medikament weg und Minister Tiefensee verspricht Hilfe bei den anstehenden Investitionen, um den Rohstoff selbst herstellen zu können.

Außerdem präsentierten die Geschäftsführer ein neues Präparat, das sofortige Wirkung entfalten soll, wenn gefährliches Chemikalien mit der Haut in Kontakt gekommen sind. Begeistert von dem neuen Produkt, steuerte der Minister gleich noch eine Idee für einen griffigen Namen bei…

Martin Kappel berichtete am 8. Februar 2019 in einem Artikel in der Thüringer Allgemeine Zeitung über den Besuch des Wirtschaftsministers Tiefensee:



Ein Frohes Fest und ein guten Rutsch…

Es weihnachtet sehr und wieder geht ein Jahr zu Ende.
Wenn wir Glück haben, finden wir im Weihnachtstrubel
trotzdem ein bisschen Zeit für Erinnerungen, für Familie und Freunde, für kleine Wünsche und große Pläne…

 

 

 

Wir wünschen ALLEN eine besinnliche Weihnachtszeit und ein frohes neues Jahr und bedanken uns herzlich bei unseren Geschäftspartnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit in diesem Jahr.


FORUM BERUFSSTART am 14.+15.11.2018 in der Messe Erfurt

Auch beim FORUM BERUFSSTART in der Messe Erfurt sind wir dieses Jahr wieder vertreten.

Interessierte Jugendliche und Ihre Eltern können sich dort ausführlich über unsere Ausbildungsberufe informieren.
Der Eintritt ist frei.

Wann:
Mittwoch, 14.11.2018 von 11 bis 19 Uhr und
Donnerstag, 15.11.2018 von 11 bis 16 Uhr

Wo:
Messe Erfurt GmbH
Gothaer Str. 34
99094 Erfurt



Laborchemie – Versteckter Apoldaer Champion

Bericht der Thüringer Allgemeinen Zeitung am 24.09.2018 von Volkhard Paczulla zum Tag der offenen Tür der Laborchemie Apolda GmbH am 22.09.2018:

 


Tag der offenen Tür in der LCA – Samstag, 22.09.2018

Wir öffnen unsere Türen und laden Sie  herzlich in unser Werk in Apolda ein.

Die Welt der Chemie ….. Produktionsrundgänge …..
Infostände zu Ausbildungsmöglichkeiten …..
Unterhaltungs-Angebote ….. Festzelt …..
Grill, Crêpes, Getränke ….. und vieles mehr…

Info’s zu Anfahrt, Shuttleservice, Sicherheitsbestimmungen erhalten Sie in unserem Flyer und in unserem Fahrplan für den Shuttle-Bus .