Leiter Entwicklung (m/w/d) für chemische und pharmazeutische Erzeugnisse

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir einen: Leiter Entwicklung (m/w/d) für chemische und pharmazeutische Erzeugnisse

Ihre Aufgaben:
  • Leitung der Abteilung F&E mit insgesamt derzeit 7 Mitarbeitern
  • Verantwortung für das F&E-Management, Weiterentwicklung der internen Organisation und Dokumentation in enger Zusammenarbeit mit Produktion und Qualitätseinheit
  • Projektmanagement: Steuerung und Koordination von Entwicklungsprojekten inkl. Projektberichterstattung für das Projektteam und die Unternehmensleitung
  • Überführung chemischer bzw. pharmazeutischer Herstellverfahren vom Labormaßstab in den Produktionsmaßstab inkl. der Konzipierung stufenweiser Scale-Up-Prozesse.
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung laufender Produktionsprozesse
  • Kollegiale und enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Produktion und der Qualitätseinheit
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung
Ihre Qualifikation:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie mit Diplom oder Master, auch gern mit einer Promotion
  • zwingend mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen Industrie, vorzugsweise als Gruppenleiter oder in vergleichbarer Position
  • breite Erfahrungen in der chemischen Verfahrens- und Prozessentwicklung
  • Ausgewiesene Führungserfahrung und -kompetenz
  • Kommunikationsstärke, Kooperations- und Konfliktlösungsfähigkeit in verantwortungsbewusster und strukturierter Arbeitsweise (ggfs. doppelt, siehe unten)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre persönlichen Stärken:
  • Zuverlässige, proaktive und initiative, kooperative und kommunikative Persönlichkeit mit souveränem Auftreten und entsprechendem Persönlichkeitsformat,
  • Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Führungsstärke, teamorientierte Persönlichkeit
  • Ausgeprägter analytischer Verstand, gutes Urteilsvermögen sowie komplexes und strukturiertes Denken und Handeln
  • Entscheidungsfreude, Umsetzungsstärke sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fachliche Kompetenz
  • Flexibilität, große Leistungs- und Lernbereitschaft, Selbständigkeit, Selbstmotivation und Selbstorganisation
Unser Angebot:
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ein fachlich interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • Eine Chance auf selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • 30 Tage Urlaub bei einer 39h Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt via Bewerbungsformular (siehe Sidebar) oder per Mail an: personal@laborchemie.de


Chemikant (m/w/d)

Wir möchten unser dynamisches Wachstum fortsetzen und suchen zum möglichst zeitnahen Eintritt im Bereich Produktion für den Schichtbetrieb einen Chemikanten (m/w/d)

Ihre Aufgaben
  • Durchführung von einfachen und komplexen chemischen Synthesen nach Arbeitsanweisungen
  • Umgang mit pharmazeutischen Wirkstoffen in Reinräumen
  • Einhaltung von GMP-Richtlinien und Führung der GMP-Dokumentation
  • Durchführung von Probenahmen und Inprozesskontrollen
  • Verwiegung, Abfüllung und Vermahlung von Rohstoffen und Fertigprodukten
  • Transportarbeiten
  • Vorbereitung und Reinigung von Anlagen und Ausrüstungen für die Produktion
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Chemikant*in bzw. vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der chemischen Synthese
  • Erfahrungen bei der Herstellung von Wirkstoffen unter GMP-Bedingungen
  • Bereitschaft zur 12 h-Vollkontischicht
  • Führerschein für Gabelstapler wäre wünschenswert
Unser Angebot
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden und anspruchsvollen Arbeitsumfeld
  • Ein freundliches Team aus fachlich sehr gut qualifizierten Mitarbeitern
  • Unbefristeter Vertrag mit attraktive Entlohnung gemäß unserem unternehmensbezogenen Verbandstarifvertrag
  • Urlaubsgeld und Jahresleistung sowie Vergütung der Schichtarbeit gemäß Manteltarifvertrag der Chemischen Industrie Ost
  • Zusatzurlaub für Schichtarbeiter
  • 39 h-Woche
  • Betriebliche Altersversorge
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung in unsere betrieblichen Prozesse, besteht die Möglichkeit, sich als Schichtleiter zu qualifizieren

Auf Sie warten abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem international aufgestellten Familienunternehmen. Wenn Sie gerne Teil unseres Teams werden wollen, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie frühestmöglichem Eintrittsdatum vorzugsweise per E-Mail an:  personal@laborchemie.de


Fachkraft für Arbeitssicherheit und Störfallbeauftragte(r) (m/w/d)

Im Zuge einer Nachfolgeregelung im Bereich Gesundheit/Umweltschutz/Sicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Fachkraft für Arbeitssicherheit und Störfallbeauftragte(r) (m/w/d)

Ihre Aufgaben
  • Sie beraten und unterstützen als Fachkraft für Arbeitssicherheit die Geschäftsführung bei der Gewährleistung der Arbeitssicherheit gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), bei dem Gesundheitsschutz und der Unfallverhütung sowie in Fragen der ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung
  • Arbeitsbedingte Unfall- und Gesundheitsgefahren werden von Ihnen beurteilt, ermittelt und präventiv geschult.
  • Sie verbessern und überwachen kontinuierlich die Arbeitsbereiche, Anlagen und Betriebsmittel, um sicherheitsgerechte Zustände zu gewährleisten.
  • Sie wirken bei der Erstellung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen mit und schulen die Mitarbeiter zur Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien
  • Sie überwachen als Störfallbeauftragte(r) die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und melden etwaige Störungen des bestimmungsgemäßen Betriebes oder Mängel im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz unverzüglich dem Betreiber
  • Beim Thema Arbeitssicherheit sind Sie der Ansprechpartner für die Berufsgenossenschaft, Betriebsmediziner und für das Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz
Ihre Qualifikation
  • Sie haben Ihre technische Ausbildung oder ein Studium der Chemie bzw. der Sicherheitstechnik abgeschlossen oder sind Ingenieur / Sicherheitsingenieur / Techniker mindestens mit abgeschlossenem Ausbildungslehrgang als Fachkraft für Arbeitssicherheit in der Chemiebranche
  • Sie verfügen über den Nachweis der sicherheitstechnischen Fachkunde für die Chemiebranche sowie eine Qualifikation als Störfallbeauftragter nach BImSchG
  • In der chemischen Industrie haben Sie über mehrere Jahre Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Störfallbeauftragte(r) im Bereich der Arbeits- und Anlagensicherheit gesammelt.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP
  • Die Fähigkeit, verantwortungsvoll zum Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter und zur Wahrung der Sicherheit zu handeln, rundet Ihr Profil ab.
Unser Angebot
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ein fachlich interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • Eine Chance auf selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • 30 Tage Urlaub bei einer 39h Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten

Auf Sie warten abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem international aufgestellten Familienunternehmen. Wenn Sie gerne Teil unseres Teams werden wollen, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie frühestmöglichem Eintrittsdatum vorzugsweise per E-Mail an:  personal@laborchemie.de